zu VISUM und LEGALISATION

mit BIV Business Visadienst & Consular Services

! einfach mal eine Antwort - noch dazu eine gute Antwort - bekommen !
BIV - gut aus Überzeugung - besser aus Prinzip

Ein Beitrag zum Fasching ! Einfach Klasse ! Mensch, Leute, werdet endlich aktiv ! Wehrt Euch ! Empört Euch !
DANKE Polizei !

Beitritt zur Verfassungsbeschwerde wegen der andauernden Einschränkung von Grundrechten

Ein Beitrag von Gut AIDERBICHL

An dieser Stelle möchte BIV Alle, die diese Seite lesen, dazu ermutigen, für die Tiere zu spenden. DANKE
Liebes und geschätztes Aiderbichl-Team,
Eure Jerusalema-Dance-Challenge hat uns zu Tränen gerührt, großartig! Kaum zu glauben sind die Zusammenhänge, die "Corona" aufdeckt. Schier unerträglich das Leiden der Tiere, die zunehmend menschlichem Machtmißbrauch ausgesetzt sind. Doch auch vor seinesgleichen kennen Herrschsucht und Gier des Menschen keine Grenzen mehr. Soeben werden Millionen fleißiger Bürger um ihre Existenz gebracht, Volksvermögen wird vernichtet, und selbst denen wird der Zugang zum Brunnen verwehrt, die sich karitativ um das Wohl der Schwächsten bemühen.
Daß die krankhaften Neigungen einiger Weniger unter dem Deckmantel eines "bösen Virus und seiner Mutanten" ausgelebt werden, sollte allmählich ein Jeder durchschauen. Wer aber daran zweifelt, möge den Faktenbasierten Nachweis für eine "epidemische Lage nationaler Tragweite" erbingen!
Ja: "ein Zeichen zu setzen für den Zusammenhalt zwischen Mensch und Tier" ist wunderbar. An dieser Stelle möchten wir dazu ermutigen, auch ein Zeichen für den Zusammhalt der Menschen untereinander zu setzen. So fänden wir Euer Tanzvideo noch viel schöner und aussagekräftiger, wenn Ihr die entstellenden Mund-Nasen-Bedeckungen weglassen würdet!!
Die fortschreitende Entmenschlichung durch "social distancing" und Maskentragen macht uns physisch und psychisch krank!
Gesundheit braucht Empathie, Freiheit und Liebe (statt Feindschaft, Zwang und Angst).
In diesem Sinne danken wir Euch und Ihnen für das unermüdliche Engagement für geplagte Tierseelen.
Auch bei schrumpfendem Budget wird unser Einsatz für den Erhalt (bzw. die Wiedergewinnung) der Grundrechte für Mensch UND Tier eine feste Größe bleiben.
Mit den besten Wünschen und herzlichen Grüßen
Monika u. Friederike Winkelmann / für BIV aus Bonn


Ein Plädoyer von Dr. Josef THOMA
Propaganda, gekaufte Presse

der Schwachsinn der Corona-Politik in einfachen Worten erklärt

EILMELDUNG ! EILMELDUNG ! EILMELDUNG ! lock-down FOREVER !
Ausführungen eines Arztes zu Gefährlichkeit, Verlauf und Bedeutung der Krankheit Covid-19, Testung, Falschinterpretation der Regierenden und Falschmeldungen von Teilen der Medien
Hören Sie diesen intelligenten Bericht eines Arztes
(wohltuend bei all dem Geplapper von Verordnungswütigen aus Bund und Ländern)

Seit 1 Jahr "Dauer-Lock-down, Einschränkung in fast allen Lebensbereichen, Vernichtung der Wirtschaft, u.v.m. bei einer
Sterblichkeitsrate von 0,02 % WELTWEIT (Stand 20.01.2021: ca, 2.056.300 Tote bei ca. 7.754.847.000 Weltbevölkerung) und
von 0,06 % in DEUTSCHLAND (Stand 20.01.2021: ca. 50.010 Tote bei ca. 83.200.000 Bevölkerung)

"Weil die Massnahmen nicht wirken, werden sie verlängert und verschärft ! "

Liebe Visa-Kunden !
Nach 12 Monaten Corona-Endlosschleife bleibt die "Hoffnung" auf bessere Zeiten in 2021, auch wenn der täglich zunehmende Wahnsinn
an Absurdität kaum noch zulegen kann. Aber die Politik belehrt uns Alle eines Besseren. 
Denn, der Ausnahmezustand geht weiter, politisch ambitioniert schränkt das C-Virus auch weiterhin Reisen und Mobilität ein,
natürlich getarnt durch Phrasen des dringlichen Bemühens um Schutz und Sicherheit für Mensch und Natur.
Mit etlichen Unwahrheiten, Halbwahrheiten, dem unveränderten Schüren von Angst und Panik bei den Menschen und mit der Möglichkeit
des Durchregierens aufgrund von willkürlichen Verordnungen ist es den (Un-)Verantwortlichen ein Leichtes, die Krise auch in 2021 derart zu thematisieren,
dass das Leben VIELER auf den Kopf gestellt bleibt - WELTWEIT.
Es wird auch bei uns im ach so reichen Deutschland zu sozialer und wirtschaftlicher Not kommen, zum Verlust von Wohlstand, zum Wegfall von vertrauten - wenn auch nicht immer guten und gesunden - Strukturen, zur Vernichtung zahlreicher Existenzen, zur Geschäftsaufgabe all der mutigen und von Durchhaltevermögen geprägten Selbständigen, zum Verlust von Arbeitsplätzen abhängig Beschäftigter.
Noch vorhandenes Vertrauen in die politisch Handelnden wird weiter schamlos ausgenutzt werden, vermeintliche Sicherheit wird verloren gehen,
Freiheit wird nicht mehr spürbar sein, Grundrechte werden eingeschränkt bleiben, Kritiker werden weiter ausgegrenzt, verunglimpft und diskreditiert werden,
willfährig Linientreue mit Schweigegeld in Abhängigkeit gehalten werden ...

Besinnung tut Not ! Besinnung auf das Wesentliche, das Leben selbst und auf das, was Leben lebenswert macht:
Freiheit, Vertrauen, Dankbarkeit, Empathie, Nähe, Toleranz, Wertschätzung, Mit- und Füreinander, Freude, Feiern, Ausgelassenheit.
Die Geschehnisse insbesondere im letzten Jahr 2020 legen auf erschreckende Weise offen, wie weit sich der Mensch von diesen Werten
bereits selbst entfernt hat, oder hat entfernen lassen. Wir dürfen es nicht zulassen, dass eine sogenannte Elite, denen wir direkt oder indirekt die Macht über uns gegeben haben, uns dauerhaft Schaden zufügen zugunsten ihrer perfiden, narzißtischen, machtbesessenen, korrupten,  geldgierigen und egozentrischer Neigungen - voller Verachtung für das menschliche, tierische und pflanzliche Leben als Solchem.
Lange genug wurde es bereits geduldet, gefördert und als gesellschaftsfähig zugelassen.

BIV wünscht ALLEN MENSCHEN den Willen nach Klarheit, den Mut, die Wahrheit ans Licht kommen zu lassen, die Eigenverantwortung,
sich falschen Versprechen und Verlockungen entgegen zu stellen, den Willen zum aktiven Mitwirken an der Schaffung einer neuen,
hoffnungs- und lichtvollen Neuen Zeit zum Wohle möglichst aller Menschen und im Frieden mit jedem Einzelnen.
Dafür bedarf es eines friedlichen Widerstands gegen Unrecht und Unverhältnismässigkeiten und eine gehörige Portion an zivilem Ungehorsam.

und hier noch ein paar wichtige Informationen zur C-Lage in Deutschland von Prof. HOMBURG

Bei den Politikern, Lobbyisten, Konzerndiktatoren und all den anderen unmoralischen und machtbesessenen Profilneurotikern,

die gerade die Weltordnung für ihre raffgierigen und profitablen Eigeninteressen neu diktieren, sich die Taschen füllen,
während Andere ums Überleben kämpfen, die Menschenleben unter dem Vorwand, sie zu schützen, vernichten, die Existenzen zerstören,
und insbesondere all Denjenigen, die nie am Wohlstand partizipiert haben, noch das "letzte Hemd" nehmen,
die mit Hygienewahn und Gesundheitszwang Angst und Panik verbreiten, die die Gesellschaft absichtlich und vorsätzlich nicht nur spalten
sondern auch vorsätzlich sittenwidrig schädigen, die durch Unverantwortlichkeit, Übertreibung, Unverhältnismässigkeit und Rechtsbruch brillieren,
die die Errungenschaften einer über Jahrzehnte erkämpften Demokratie zugunsten eines Verordnungsregimes mit den Füssen treten,
die Grund- und Freiheitsrechte bis zur Unkenntlichkeit beschränken - gestützt auf eine seit 1 Jahr unverändert aufrecht erhaltenen
angeblichen Pandemie von nationaler Tragweite - hierfür haben ALLE in Regierungsverantwortung ohne Widerstand aus Opposition und
Justiz klammheimlich, über Nacht und in seltener Übereinstimmung Gesetze geändert, die sie dazu autorisieren, einfach durchzuregieren,
das Volk bis zur Entmündigung zu drangsalieren, durch Konformitätsdruck Denunziantentum zu fördern und Blockwartallüren zu belohnen -
... möge die Rückbesinnung auf den letzten Partikel von Anstand zur Aufgabe ihrer perfiden Machenschaften endlich gelingen UND
die Einsicht
Einzug halten, dass sie ... mit all dem gedruckten, zum Fenster hinaus geworfenen und als staatliche Hilfen deklarierten Sterbegeld
für die Einen und Schweigegeld für die Anderen, für all die bis zur Absurdität ausgeklügelten Verordnungen und Massnahmen zur angeblichen
Abwehr eines die Menschheit vernichtenden Virus und für all die rigiden Methoden zur Kontrolle der Einhaltung selbiger, um diese dann mit einer angepriesenen und hinsichtlich der Risiken verharmlosenden Zwangsimpfung zu krönen, beginnend bei den Senioren, die trotz Schwäche, Krankheit
und Hilflosigkeit als Versuchsobjekte herangezogen werden, ... es hätten mit einem Bruchteil an Geld und Kraftanstrengung vermocht, mehr Frieden
in der Welt zu schaffen, Menschen angstfreier und menschenwürdiger leben zu lassen, ALLEN und nicht nur einigen Menschen saubere Luft und sauberes Wasser zu garantieren und ALLEN und nicht nur einigen Menschen die Grundlage zu verschaffen, sich wenigstens 1 x am Tag satt essen zu können.


Sehr, sehr hörenswert : Gunnar KAISER (unser Zeitgeschehen aus philosophischer Sicht)
man legt uns Ketten an, um uns zu steuern und zu beherrschen
Was habt Ihr getan? Kollateralschäden aufgrund der C-Inszenierung weltweit

Es gibt das Virus, aber es gibt KEINE belastbare Grundlage zur Bewertung der Covid-19-Lage, die die Massnahmen und Einschränkungen der Politik erklären und rechtfertigen.

Plädoyer von Prof. Dr. Martin SCHWAB (Rechtswissenschaftler)


Bundesgesundheitsministerium / Pharmaindustrie / ein Beispiel an dem Medikament Duogynon
Interessensgemeinschaft? Ein Schelm, der Böses denkt.
der vertuschte Skandal - ein Pharmakonzern und ein Hormonpräparat


zur Corona-Lage in Deutschland / ein Blick in die einzelnen Bundesländer
Zahlen (ca.) der mit oder am Grippevirus Covid-19 in 2020 + 2021 Verstorbenen (Stand 10.01.2021)
(ca.) Einwohnerzahlen der einzelnen Bundesländer (Stand 31.12.2019)

Dabei ist zu bedenken, dass in Deutschland grundsätzlich TÄGLICH 2500 bis 2700 Menschen versterben.

Und bei nachfolgenden Zahlen zur C-Sterblichkeit lock-down, Ausgangssperren, Geschäftsschliessungen, Arbeitsverbote, Kontaktverbote, Maskenzwang, Verfolgung durch Ordnungsamt, Polizei, Bundespolizei und Militär !!!

BADEN-WÜRTTEMBERG: 11.100.000 Einwohner / 5.530 Tote = 0,05 % der Einwohner
In Baden-Württemberg gab es in 2019 im Strassenverkehr 48.537 Verunglückte, also Verletzte durch Teilnahme im Strassenverkehr.

BAYERN: 13.125.000 Einwohner / 7.875 Tote = 0,06 % der Einwohner
In 2018 haben sich in Bayern 1.671 Menschen das Leben genommen !

BERLIN: 3.669.000 Einwohner / 1.560 Tote = 0,04 % der Einwohner
Laut BKA gab es 215 Drogen-Tote in 2019 !!! Es gab 374 Suizide in 2018 !!!

BRANDENBURG: 2.522.000 Einwohner/ 1.472 Tote = 0,05 % der Einwohner

BREMEN:
681.000 Einwohner / 222 Tote = 0,03 % der Einwohner

HAMBURG:
1.847.000 Einwohner / 817 Tote = 0,04 % der Einwohner

HESSEN:
6.288.000 Einwohner / 3.483 Tote = 0,05 % der Einwohner

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
1.608.000 Einwohner / 239 Tote = 0,01 % der Einwohner

NIEDERSACHSEN:
7.994.000 Einwohner / 2.329 Tote = 0,03 % der Einwohner

NORDRHEIN-WESTFALEN:
17.947.000 Einwohner / 7.942 Tote = 0,04 % der Einwohner
73.743 Tote durch Herz-/Kreislauf in 2015 = 0,41 % der Einwohner / 50.899 Tote durch Krebs in 2015 = 0,28 % der Einwohner
17.465 Tote durch Atemerkrankungen in 2015 = 0,09 % der Einwohner / 1.402 Suizide in 2018 = 0,007 % der Einwohner

RHEINLAND-PFALZ: 4.094.000 Einwohner / 1.762 Tote = 0,04 % der Einwohner

SAARLAND:
987.000 Einwohner / 565 Tote = 0,05 % der Einwohner

SACHSEN:
4.072.000 Einwohner / 4.064 Tote = 0,09 % der Einwohner

SACHSEN-ANHALT:
2.195.000 Einwohner / 870 Tote = 0,04 % der Einwohner

SCHLESWIG-HOLSTEIN:
2.904.000 Einwohner / 545 Tote = 0,01 % der Einwohner

THÜRINGEN:
2.133.000 Einwohner / 1.322 Tote = 0,06 % der Einwohner

In Deutschland wurden bei zunehmender Häufigkeit von Hitzewellen bundesweit von 2001 bis 2015 fünf Sommer mit signifikanter hitzebedingter Steigerung der Mortalität erkennbar. Dabei sind insgesamt zwischen 16.000 und 37.000 zusätzliche Todesfälle durch das Robert Koch-Institut (RKI) geschätzt worden.

Daten aus dem RKI Gesundheitsmonitoring - lock-down demnächst in jedem Hitze-Sommer ???

RKI - Bericht zu den Hitze-Toten 2001 bis 2015


BIV Service
zum VISUM

weiter
BIV Service
zur LEGALISATION

weiter
BIV Service
zur A1-Bescheinigung und
EU-Registrierung

weiter
  Zugangsdaten zur Länderliste anfordern

  • Sie sind NEU bei BIV?
  • Sie möchten die Dienstleistung von BIV in Anspruch nehmen?
  • Sie möchten die Bestimmungen zu Visum + Legalisation in der LÄNDER-AUSWAHL einsehen?
  • Sie haben Ihre Zugangsdaten verlegt?

Dann fordern Sie HIER die Zugangsdaten zur LÄNDER-AUSWAHL an, per Telefon oder Kontaktformular.
BIV antwortet umgehend.


FORMULAR - HILFE

für Visumanträge

Nutzen Sie die FORMULAR - HILFE von BIV. Wir erstellen für Sie den erforderlichen Visumantrag, als PDF oder in digitaler Form, je nach Zielland. Verwenden Sie unsere ANTRAGSHILFEN, die Sie in der LÄNDER-AUSWAHL finden -
und in Kürze auch HIER.


SERVICE & KONTAKT

BIV arbeitet fachkompetent, zuverlässig, schnell, unkompliziert und unbürokratisch mit kurzen Kommunikationswegen, individueller Beratung und zielorientierter Unterstützung bei all Ihren Anliegen zu Visum + Legalisation.

Auftrags-Erteilung an BIV
-per PDF oder online-
ist bei allen LÄNDERN  hinterlegt


Was gibt`s Neues


Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen